Hellboy (2019) Trailer online – früher als geplant!

2

Der Trailer zum neuen „Hellboy“ (2019) Film wurde von Lionsgate früher als geplant online gestellt. Anscheinend wurde der Tailer bereits im Vorfeld geleakt worden worauf hin das Filmstudio sich gedacht hat „ah… what the hell“. 


Anzeige

Fans der Hellboy Filme von Guillermo Del Toro warten bereits seit Jahren auf eine Fortsetzung. Ob sich die Warterei gelohnt hat, wird sich am 11. April 2019 zeigen. An diesem Datum startet „Hellboy“ in den deutschen Kinos. Mit dem Reboot des Franchises gibt es jedoch einige Änderungen. Zum einen steckt nicht mehr Ron Perlman in der Haut des roten Teufels, sondern David Harbour, der vielen aus der Serie „Stranger Things“ bekannt sein dürfe, in der er den Marshall Jim Hopper spielt.

Das Regie-Zepter wird von Del Toro an Neil Marshall übergeben, der sich laut Interviews näher an der Comic-Vorlage von Mike Mignola orientieren möchte. Das bedeutet, Hellboy ist nicht mehr so gechillt sondern hat spürbar mit seinen inneren Dämonen zu kämpfen. Als Ventil dient seine versteinerte Hand bzw. sein Revolver, die er in einer „noch brutaleren und blutigeren“ Art einzusetzen weiß.

Wir freuen uns auf jeden Fall auf den Kinostart sowie auf die 4K Blu-ray!

Hellboy (2019) Trailer online – früher als geplant!
5 (100%) 2 Bewertung[en]

2 KOMMENTARE

  1. Ach ich weiß nicht, eine Fortsetzung mit Ron Perlman hätte mir mehr zugesagt. Zudem wollte ich endlich eine Apokalypse mit den riesigen Götterviechern aus dem ersten Teil sehen. Der zweite Teil hat mir das schon versagt und sich was ganz anderem gewidmet.

    • Ich kann Dir da nur zustimmen. Dieser neue Darsteller hat die Persönlichkeit einer Schlaftablette. Diese Szenen wären wahrscheinlich ganz lustig, wenn die Witze gut rübergebracht würden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here